Zum Inhalt springen

POL-F: 230723 – 0879 Frankfurt – Niederrad: Sattelzuggespann beschädigt Brücke und …

POL-F: 230723 – 0879 Frankfurt – Niederrad: Sattelzuggespann beschädigt Brücke und …
POL-F: 230723 – 0879 Frankfurt – Niederrad: Sattelzuggespann beschädigt Brücke und …


Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Frankfurt (ots)

(lo) Gestern Nachmittag (22. Juli 2023) befuhr ein mit einem Zweiwegebagger beladenes Sattelzuggespann den rechten von zwei Fahrstreifen der Mörfelder Landstraße stadteinwärts.

Beim Durchfahren der Eisenbahnbrücke in Höhe der Hausnummer 356 beschädigte der Sattelzug die Brückenunterseite, da er mit dem geladenen Zweiwegebagger die zulässige Fahrzeughöhe von 4,7 Metern deutlich überschritt.
Durch den Aufprall und die dabei auftretenden Kräfte beschädigte das Fahrzeug die Fahrbahn, wodurch Furchen in der Fahrbahndecke entstanden. Außerdem rissen die Hydraulikschläuche der Baggerarme und Hydraulikflüssigkeit trat aus.

Der rechte Fahrstreifen ist bis auf weiteres gesperrt. Der vor Ort befindliche Sattelzug wurde von Einsatzkräften gesichert und kann nach derzeitigem Stand nicht vor Montag abtransportiert werden.

Die Statik der Brücke ist durch die Schäden nicht gefährdet. Der Asphalt der Fahrbahn muss erneuert werden.

Der Gesamtschaden beläuft sich auf einen hohen fünfstelligen Betrag.

Der Fahrer des Sattelzuges und sein Beifahrer (beide 37 Jahre alt) blieben unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. – Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell



Source link