Zum Inhalt springen

POL-HSK: Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person unter Alkoholeinfluss

POL-HSK: Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person unter Alkoholeinfluss
POL-HSK: Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person unter Alkoholeinfluss


Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Winterberg (ots)

Am 18.06.2022 befuhr ein 58jähriger Winterberger mit seinem Pkw um 06:45 Uhr die B480 von Olsberg nach Winterberg. Bereits in Niederfeld fiel Zeugen seine unsichere Fahrweise auf. In Winterberg befuhr er schließlich den Kreisverkehr Am Hagenblech in entgegengesetzter Richtung, anschließend über eine Verkehrsinsel und kollidierte mit einer Schutzplanke.
Der Pkw-Fahrer wurde hierbei leicht verletzt und wurde zur ambulanten Behandlung in das Krankenhaus Winterberg verbracht. Dort wurde ihm aufgrund seiner festgestellten Alkoholisierung ebenfalls eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde sichergestellt. (ko.)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell



Source link