Zum Inhalt springen

BPOLD-B: Haftbefehl wegen Steuerhinterziehung vollstreckt: für 40 Wochen in die JVA

BPOLD-B: Haftbefehl wegen Steuerhinterziehung vollstreckt: für 40 Wochen in die JVA
BPOLD-B: Haftbefehl wegen Steuerhinterziehung vollstreckt: für 40 Wochen in die JVA


Bundespolizeidirektion Berlin

Frankfurt (Oder) (ots)

Dienstagmorgen verhaftete die Bundespolizei einen wegen Steuerhinterziehung per Haftbefehl gesuchten Mann auf der Bundesautobahn 12 bei Frankfurt (Oder).

Gegen 7:40 Uhr kontrollierten Bundespolizisten die Insassen eines in Polen zugelassenen Fahrzeuges. Dabei ermittelte die Streife bei der Überprüfung eines 45-Jährigen, dass die Staatsanwaltschaft Münster seit dem 24. März 2022 mittels Haftbefehl nach ihm fahndete. Der polnische Staatsangehörige hatte seine Strafe bisher weder gezahlt noch hatte er seine Ersatzfreiheitsstrafe angetreten.

Das Amtsgericht Münster hatte ihn bereits im Februar 2020 rechtskräftig wegen Steuerhinterziehung in neun Fällen zu einer Geldstrafe von insgesamt 14.000 Euro bzw. zu 280 Tagen Ersatzfreiheitsstrafe verurteilt.

Da der 45-Jährige die Geldstrafe nicht bezahlen konnte, brachte ihn eine Streife der Bundespolizei zum Antritt seiner Ersatzfreiheitsstrafe in eine Brandenburger Justizvollzugsanstalt.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Frankfurt (Oder)
Kopernikusstraße 71 – 75
15236 Frankfurt (Oder)
Tel. +49 (0) 335 5624 – 7129
E-Mail : bpoli.frankfurto.a_s@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Berlin, übermittelt durch news aktuell



Source link