Zum Inhalt springen

POL-PB: Kellereinbrüche in Mehrfamilienhaus | Presseportal


Polizei Paderborn

Paderborn (ots)

(md) Im Zeitraum zwischen Sonntag, 02.06., 17.00 Uhr und Montag, 10.06., 13.00 Uhr, verschafften sich Unbekannte Zutritt zu insgesamt sechs Kellern in einem Mehrfamilienhaus an der Gruningerstraße in Paderborn und flohen in unbekannte Richtung.

Der Einbruch fiel einer Bewohnerin des Hauses am Montagmittag auf. Im Zuge dessen stellte der informierte Vermieter insgesamt sechs aufgebrochene Kellerräume fest. Augenscheinlich wurde nichts entwendet, es entstand Sachschaden.

Die Polizei sucht Zeugen und fragt: Wer hat im fraglichen Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht und Personen und/oder Fahrzeuge wahrgenommen? Hinweise bitte an die Paderborner Polizei unter 05251 306-0.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Paderborn
– Presse- und Öffentlichkeitsarbeit –
Telefon: 05251 306-1320
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn
Telefon: 05251 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell



Source link