Zum Inhalt springen

POL-OB: Brand in der Elsässer Straße – Verdächtiger festgenommen


Polizeipräsidium Oberhausen

Oberhausen (ots)

Am späten Montagnachmittag (14.11.) brach in einem Mehrfamilienhaus in der Elsässer Straße ein Feuer aus. Noch am gleichen Abend ist ein dringend tatverdächtiger Mann festgenommen worden – ihm wird vorgeworfen das Feuer vorsätzlich gelegt zu haben. Er wurde am Dienstag einem Haftrichter vorgeführt. Aufgrund von psychischen Auffälligkeiten ist der 52-Jährige auf Antrag der Staatsanwaltschaft Duisburg in einer forensischen Einrichtung untergebracht worden. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Pressestelle
Telefon: 0208/826 22 22
E-Mail: pressestelle.oberhausen@polizei.nrw.de
https://oberhausen.polizei.nrw

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell



Source link