Zum Inhalt springen

POL-GT: Tageswohnungseinbruch an der Kolpingstraße – Tatverdächtige beobachtet


Polizei Gütersloh

Gütersloh (ots)

Langenberg (MK) – Zwei bislang unbekannte Täter haben sich am Dienstagmittag (15.11., 13.15 Uhr) gewaltsam Zutritt zu einem Einfamilienhaus an der Kolpingstraße verschafft. Ersten Erkenntnissen zufolge gelangten die Männer durch ein rückwärtiges Fenster in das Haus und durchsuchten anschließend einige Wohnräume nach Wertgegenständen. Gestohlen wurden den Angaben nach nichts.

Ein Zeuge konnte zwei Tatverdächtige im Garten des Wohnhauses beobachten. Die beiden sollen zwischen 20 und 30 Jahren gewesen sein und etwa 1,70 – 1,80 Meter groß. Beide Männer waren komplett dunkel gekleidet.

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer hat rund um den Tatzeitraum am Tatort oder in dessen Umgebung verdächtige Beobachtungen gemacht? Wem sind die beschriebenen Männer aufgefallen? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869-2271
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell





Source link