Zum Inhalt springen

Neuer Leiter für europäische Luftrauminnovation bei DroneUp


DroneUp

Virginia Beach, Virginia (ots/PRNewswire)

Sebastian Babiarz, Experte für kommerzielle Drohnen und UTM, leitet DroneUp Technologie, Regulierung und Sicherheit in ganz Europa

DroneUp, LLC, eine autonome Drohnenlieferplattform und führender Anbieter von Drohnendiensten, hat heute die Ernennung von Sebastian (Seb) Babiarz zum Leiter der europäischen Luftrauminnovation mit Sitz in Polen bekannt gegeben. Babiarz bringt 20 Jahre Drohnen- und Telekommunikationserfahrung in ganz Europa zu einem der am schnellsten wachsenden Drohnendienstleister in Nordamerika. Babiarz war zuletzt COO bei Dronehub, dem Drone-in-a-Box-Anbieter für die automatisierte Überwachung und Datenerfassung. Davor war er Leiter der strategischen Geschäftsentwicklung bei AirMap, das DroneUp im Dezember 2021 übernommen hat. Zuvor war Babiarz auch Head of AMS Drone Business bei Nokia, wo er Geschäftsmöglichkeiten für Drohnendienste für mobile Netzwerke weltweit geschaffen und ausgebaut hat.

DroneUp hat sich darauf konzentriert, sichere und zuverlässige Liefer- und Inspektionsdienste für kommerzielle Drohnen in den Vereinigten Staaten bereitzustellen, und sieht nun Europa als die nächste Phase des Wachstums und der Chancen. Angesichts der großen Nachfrage nach Drohnendiensten ist der europäische Markt reif für die Weiterentwicklung und den Ausbau kommerzieller Drohnendienste für Einwohner und Unternehmen. Derzeit liegt der Schwerpunkt in Europa auf den Vorschriften für kommerzielle Drohnen, während auf dem nordamerikanischen Markt der Schwerpunkt auf der Skalierung des Betriebs liegt. DroneUp hat durch seine jüngste Expansion mit Walmart eine führende Rolle in den Vereinigten Staaten eingenommen, indem es 4 Millionen US-Haushalte beliefert und gleichzeitig eine wichtige Rolle im FAA-Ausschuss zur Festlegung von Luftverkehrsregeln jenseits der Sichtlinie (Beyond Visual Line of Site, BVLOS) spielt.

„DroneUp hat in den letzten Jahren enorme Erfolge erzielt, und ich freue mich sehr, dem Unternehmen beizutreten, das sich darum bemüht, kommerziellen Drohnendiensten in ganz Europa mehr Aufmerksamkeit und Geltung zu verschaffen“, erklärte Seb Babiarz. „DroneUp hat sein Know-how und seine Fähigkeit unter Beweis gestellt, die anfallenden Arbeiten zu erledigen, wenn es um lokale kommerzielle Drohnendienste geht. Angesichts des jüngsten Erfolgs und des Wachstums durch die Partnerschaft mit Walmart freue ich mich darauf, DroneUp dabei zu helfen, zu beweisen, dass Drohnenlieferungen und -dienstleistungen in großem Maßstab möglich sind. Der Fokus auf Sicherheit, Technologie und die Vorbereitung der Flugteams bei DroneUp haben mein Interesse geweckt. Ich freue mich darauf, diese Aktivitäten auf den europäischen Markt zu bringen, der sich auf seine regulatorischen Bedürfnisse konzentriert hat.“

Nach der Übernahme von AirMap hat sich DroneUp verpflichtet, die weltweit führenden Anbieter von kommerzieller Drohnentechnologie zusammenzubringen. Babiarz‘ Erfahrung mit AirMap wird es DroneUp ermöglichen, seine Mission mit dem führenden Dienst für unbemanntes Flugverkehrssystemmanagement (UTM) auf dem europäischen Markt weiter voranzutreiben. Durch den jüngsten Erfolg und die Expansion mit Walmart und anderen ist DroneUp nun dafür gerüstet, ein komplettes Angebot auf den europäischen Markt zu bringen.

„Ich freue mich riesig, Seb in unserem Team zu haben“, betonte Andy Thurling, Vizepräsident für Luftrauminnovation bei DroneUp. Seb bringt nicht nur zwei Jahrzehnte Erfahrung in unser Team ein, sondern auch eine echte Leidenschaft dafür, die richtigen Produkte, Technologien und Systeme aufeinander abzustimmen, um das zu liefern, was unsere Kunden heutzutage verlangen. Ich freue mich auf eine enge Zusammenarbeit mit ihm und darauf, unsere Reichweite und Fähigkeiten auf dem europäischen Markt zu erweitern.“

„DroneUp hat in den Vereinigten Staaten durch seine Arbeit mit Walmart einen überzeugenden Business Case, und ich freue mich darauf, diese Fähigkeiten bald auch europäischen Unternehmen zur Verfügung zu stellen“, fügte Babiarz hinzu.

Informationen zu DroneUp

DroneUp ist ein amerikanisches Technologieunternehmen, das Luftraumlösungen, Softwareanwendungen, Analyseplattformen und ein vertrauenswürdiges Team von Branchenführern miteinander kombiniert, um Unternehmen dabei zu unterstützen, mit Drohnen-Innovationen in großem Maßstab zu arbeiten.

2021 erhielt DroneUp eine bedeutende Investition seitens des weltweit führenden Einzelhändlers Walmart, Inc. DroneUp wurde 2016 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Virginia Beach, Virginia.

Weitere Informationen: https://www.droneup.com.

DroneUp-Pressekontakt: Jason Ouellette

Escalate PR

DroneUp@EscalatePR.com

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1858134/sebastian_wybrane003_1024.jpg

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1765017/DroneUpLogo.jpg

Original-Content von: DroneUp, übermittelt durch news aktuell



Source link