Zum Inhalt springen

Samstag, 16. Juli 2022, 12.00 Uhr / einfach Mensch /Erdin und Jasmin: Mr. and Mrs. …


ZDF

Mainz (ots)

Bitte geänderten Programmtext beachten!!

Wenn sie durch Hamburg gehen, ziehen sie die Blicke auf sich. Erdin und Jasmin sind blind. Kennengelernt haben sie sich im Netz, denn dort berichtet Erdin als Mr. Blindlife aus seinem Alltag.

Der 36-Jährige ist von Geburt an blind. Auf einem Auge sieht er nichts, auf dem anderen zwei Prozent. Damit gilt er dem Gesetz nach als blind. Das hält ihn nicht davon ab, alles zu tun, was auch sehende Menschen machen. Das gilt auch für die Suche nach der großen Liebe.

Die hat der Hamburger nämlich gefunden. Mit seiner Frau Jasmin, die sehbeeinträchtigt ist, ist er seit Sommer 2021 verheiratet. Seitdem gehen die beiden gemeinsam durchs Leben und meistern jede noch so große Hürde.

„Blind sein bedeutet nicht, dass man nur zu Hause bleiben oder sich zurückzuziehen muss – im Gegenteil: Man kann trotzdem die Welt entdecken und alle Herausforderungen des Lebens meistern. Ganz besonders, wenn man den richtigen Partner an seiner Seite hat.“ Das ist das Motto von Erdin.

Kennengelernt hat sich das Paar 2018. Erdin ist bereits zu diesem Zeitpunkt bei Social Media als Mr. Blindlife aktiv und teilt sein Leben als Blinder. Jasmin wird auf ihn aufmerksam, schreibt ihm ein Gedicht. Daraus ergibt sich eine wahre Liebesgeschichte. Ihr erstes Date haben die beiden bei einer Hafenrundfahrt im Hamburg. Obwohl die beiden sich und die Umgebung kaum sehen können, ist es für sie ein Schlüsselerlebnis. Vier Jahre später folgt ihre Hochzeit in ihrer gemeinsamen Wahlheimat Hamburg. Auch die, wie könnte es anders sein, meistern der Blinde und die Sehbeeinträchtigte mit Bravour.

Und auch für die Zukunft haben die beiden große Pläne. Sie wollen gemeinsam die ganze Welt bereisen und eine Familie gründen. Ein echtes Dream-Team, dass sich durch ihre Sehbehinderung nicht einschränken lässt.

Diese Folge „einfach Mensch“ ist bereits am Vortag der Ausstrahlung ab 12.00 Uhr in der ZDFmediathek verfügbar.

Weitere Informationen sind zu finden unter www.einfachmensch.zdf.de

Die Sendereihe entsteht in Kooperation mit der „Aktion Mensch“.

Pressekontakt:

ZDF-Kommunikation
Telefon: +49-6131-70-12108
https://twitter.com/ZDFpresse

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell





Source link