Zum Inhalt springen

POL-PIKIR: Fahrt unter Alkoholeinfluss | Presseportal


Polizeiinspektion Kirn

B41, Höhe Bad Sobernheim (ots)

Am 13.07.2022 gegen 15:30 Uhr fiel zivilen Kräften der Polizeiinspektion Idar-Oberstein ein VW auf, welcher äußerst unsicher in Schlangenlinien über die B41 in Fahrtrichtung Kirn geführt wurde. Das Fahrzeug konnte an der Anschlussstelle Bad Sobernheim Mitte aus dem Verkehr gezogen werden. Eine Streifenwagenbesatzung der Polizeiinspektion Kirn übernahm sodann den 39-jährigen Fahrer. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert weit über zwei Promille. Dem nunmehr Beschuldigten wurde die Weiterfahrt untersagt und ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Auch sein Führerschein wurde vorläufig sichergestellt. Der 39-Jährige wird sich in einem Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten müssen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn
Telefon: 06752 1560
E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de
http://ots.de/eVM2mc

Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn, übermittelt durch news aktuell



Source link