Zum Inhalt springen

POL-AC: Brand in Kleingartenkolonie – Hecke und Laube fangen bei Heimwerkerarbeiten Feuer


Polizei Aachen

Aachen (ots)

Gestern Abend (12.07.2022, 19.30 Uhr) mussten Feuerwehr und Polizei zu einem Brand in einer Kleingartenkolonie an der Stolberger Straße/ Breslauer Straße ausrücken.
Nach jetzigem Stand der Ermittlungen führten Schweißarbeiten eines 53- jährigen Heimwerkers auf dem Dach einer Gartenlaube zu dem Feuer.
Fliegende Funken entzündeten zunächst eine benachbarte Hecke und anschließend das Gebäude. Trotz sofortiger Löscharbeiten brannten Hecke und Laube komplett nieder; es entstand ein Sachschaden von mehreren zehntausend Euro. Verletzt wurde niemand.
Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen fahrlässiger Brandstiftung.
(pw)

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 – 21211
E-Mail: Pressestelle.Aachen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell



Source link