Zum Inhalt springen

LPI-J: Verkehrsunfall mit Personenschaden | Presseportal


Landespolizeiinspektion Jena

Pfiffelbach (ots)

Am 12.07.2022, gegen 7:30 Uhr ereignete sich auf der L1057 zwischen Pfiffelbach und Wersdorf ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Hierbei kam es zu einer halbseitigen Sperrung der Landstraße in Richtung Pfiffelbach. Das verunfallte Auto fuhr in Richtung Wersdorf. Auf der Landstraße war die Geschwindigkeit mit 30 km/h geregelt, da die L1057 mit Rollsplitt versehen war. Beim Überholvorgang von zwei Autos und einem LKW kam das Auto aufgrund des Rollsplitts und einer vermutlich überhöhten Geschwindigkeit ins Schleudern und daraufhin von der Fahrbahn nach links ab. Das Auto streifte und beschädigte in der weiteren Folge zwei Bäume und kam nach etwa 50 Meter zwischen Fahrbahn und angrenzenden Feld zum Stehen. Die zwei Insassen wurden schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der zerstörte PKW musste geborgen werden. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 5.000 EUR.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Polizeiinspektion Apolda
Telefon: 03644 541225
E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell



Source link