Zum Inhalt springen

VISION IMPACT INSTITUTE TRITT DER ONESIGHT ESSILORLUXOTTICA FOUNDATION BEI


Vision Impact Institute

Dallas (ots/PRNewswire)

Vielfältiges Fachwissen mit einheitlichem Ansatz zur Beseitigung von Sehschwächen in einer Generation

Das Vision Impact Institute hat angekündigt, dass es der OneSight EssilorLuxottica Foundation beitritt. Die derzeitigen Mitarbeiter und Vermögenswerte werden den Schwerpunktbereich Advocacy and Global Partnerships der OneSight EssilorLuxottica Foundation bilden, deren Ziel es ist, Sehschwächen innerhalb einer Generation zu beseitigen.

Diese Kombination bringt das Beste beider Organisationen zusammen. „Unser Engagement für die Schaffung einer Welt, in der alle Menschen gut sehen können, könnte nicht besser zusammenpassen“, sagt Kristan Gross, derzeitiger Global Executive Director des Vision Impact Institute. „Die Einbindung des Wissens und der Erfahrung des Vision Impact Institute in die OneSight EssilorLuxottica Foundation wird die Wirkung auf ein Niveau steigern, das wir unabhängig voneinander nicht hätten erreichen können.“

„Unser Ziel, die Sehschwäche innerhalb einer Generation zu beseitigen, erfordert eine gemeinsame Anstrengung“, sagt Anurag Hans, Leiter der Mission von EssilorLuxottica und Leiter der OneSight EssilorLuxottica Foundation. „Im Laufe der Jahre hat das Vision Impact Institute bewiesen, dass evidenzbasierte Lobbyarbeit und strategische Partnerschaften von entscheidender Bedeutung sind, wenn es darum geht, für gutes Sehen zu plädieren und die Verantwortlichen zum Handeln zu bewegen, damit ihre Bevölkerung gut sieht. Wir freuen uns darauf, gemeinsam erhebliche Fortschritte zu erzielen, um das vor uns liegende Ziel – eine gute Vision für alle – zu erreichen.“

Die bestehende Forschungsdatenbank des Vision Impact Institute mit mehr als 700 Forschungsstudien und -berichten, Vermögenswerten und Inhalten wird weiterhin verfügbar sein: https://onesight.essilorluxottica.com/our-work.

Informationen zur OneSight EssilorLuxottica Foundation

Die OneSight EssilorLuxottica Foundation (ehemals Essilor Social Impact) ist eine in Frankreich eingetragene gemeinnützige Organisation (Stiftungsfonds), die das Engagement und die Werte von EssilorLuxottica widerspiegelt, unkorrigierte Sehschwächen innerhalb einer Generation zu beseitigen. Sie wurde 2022 umbenannt, um die philanthropischen Maßnahmen, die Interessenvertretung und die Investitionen von EssilorLuxottica zu bündeln: Vision for Life, Essilor Vision Foundations in Nordamerika, Indien, Südostasien und China, Fondazione Salmoiraghi & Viganò in Italien sowie die langjährigen globalen Partner des Unternehmens, OneSight und das Vision Impact Institute. Der Hauptsitz befindet sich in 147 rue de Paris, 94220 Charenton-Le-Pont, Frankreich. https://onesight.essilorluxottica.com/

andrea.kirsten@visionimpactinstitute.org

Kontakt:

Andrea Kirsten-Coleman
Leiterin weltweite Kommunikation
andrea.kirsten@visionimpactinstitute.orgLogo – https://mma.prnewswire.com/media/832635/Vision_Impact_Institute_Logo.jpg
Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1856723/OSEL_Foundation_Logo.jpg

Original-Content von: Vision Impact Institute, übermittelt durch news aktuell



Source link