Zum Inhalt springen

POL-EL: Geeste – Mehrere Pedelecs gestohlen


Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Geeste (ots)

In der Nacht vom 10. auf den 11. Juli kam es in Geeste zu mehreren Diebstählen von Pedelecs. In der Straße Krumme Wende schlugen die unbekannten Täter gleich zweimal zu. Aus einem verschlossenen Fahrradschuppen entwendeten sie ein schwarzes Pedelec der Marke „Gazelle“.
In derselben Straße, ein paar Häuser weiter, wurden drei Pedelecs der Marke „Haibike“ entwendet. Die unbekannten Täter verschafften sich ebenfalls gewaltsam Zutritt zu einer Fahrradgarage und entwendeten die hochwertigen Räder.
Zur selben Tatzeit in der Straße Dalumer Esch wurden aus einer Garage zwei Pedelecs der Marke „Giant“ entwendet.
Ob die Taten in Zusammenhang stehen, wird derzeit noch ermittelt. Der Schaden wird auf etwa 30.000 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Meppen unter der Rufnummer 05931/9490 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Christopher Degner
Telefon: +49 591 – 87 130
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell



Source link