Zum Inhalt springen

LPI-EF: Phantombildfahndung der Kripo Erfurt


Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Phantombildfahndung der Kripo Erfurt

Erfurt (ots)

Am 02.07.2022 wurde im Bereich der Vilnius-Passage in Erfurt der syrische Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes von zwei Männern angegriffen und beleidigt. Die Unbekannten beschädigten sein Auto, schlugen und traten auf ihn ein und beleidigten den 40-jährigen Mann ausländerfeindlich. Die Polizei berichtete darüber am 02.07.2022 (siehe Pressemeldung „Zeugen nach ausländerfeindlichem Angriff gesucht“). Aufgrund der Aussage des Geschädigten wurden Phantombilder der zwei Tatverdächtigen sowie einer unbekannten Frau gefertigt, die Zeugin des Geschehens wurde. Wer erkennt eine der abgebildeten Personen und kann Angaben zu deren Identität machen? Hinweise nimmt die Kriminalpolizeiinspektion Erfurt (0361/57432-4602) unter Angabe der Vorgangsnummer 0159275 entgegen. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell



Source link