Zum Inhalt springen

FW-ROW: Ford Mondeo prallt gegen Baum und Fahrerin wird eingeklemmt.


Kreisfeuerwehr Rotenburg (Wümme)

FW-ROW: Ford Mondeo prallt gegen Baum und Fahrerin wird eingeklemmt.

Bothel (ots)

Die Fahrerin eines Ford Mondeo befuhr am Dienstag gegen 18:00 Uhr die Dorfstraße von Kirchwalsede in Fahrtrichtung Riekenbostel und kam kurz vor dem Ortsschild rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Straßenbaum. Bei dem Unfall wurde die Frau in dem Fahrzeug eingeklemmt und musste von den Rettungskräften mit hydraulischen Rettungsgeräten befreit werden.

Die eingesetzten Einsatzkräfte aus Bothel, Kirchwalsede und Visselhövede konnten mit vereinten Kräften und dem zur Verfügung stehenden Rettungsmitteln die Fahrerin schnell befreien und an den Rettungsdienst übergeben. Für die Rettung war es notwendig, das Fahrzeug auseinander zu drücken um die eingeklemmte Person zu retten. Die Dorfstraße wurde für die Rettungsmaßnahmen voll gesperrt, im Einsatz waren 32 freiwillige Feuerwehrleute sowie die Polizei und der Rettungsdienst.

Zur Unfallursache konnten keine Angaben gemacht werden, die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Dennis Preißler
– Pressesprecher –
Freiwillige Feuerwehr Samtgemeinde Bothel

Tel.: 04266 / 983 1563
Mobil: 0176 / 2512 0000
E-Mail: presse@ff-bothel.de

Veröffentlicht durch:
Kreisfeuerwehr Rotenburg (Wümme)
Alexander Schröder

Original-Content von: Kreisfeuerwehr Rotenburg (Wümme), übermittelt durch news aktuell



Source link