Zum Inhalt springen

POL-PPRP: Fahren ohne Fahrerlaubnis und unter Betäubungsmitteleinfluss

POL-PPRP: Fahren ohne Fahrerlaubnis und unter Betäubungsmitteleinfluss
POL-PPRP: Fahren ohne Fahrerlaubnis und unter Betäubungsmitteleinfluss


Polizeipräsidium Rheinpfalz

Ludwigshafen (ots)

Am Samstagnachmittag wurde ein 41-jähriger durch eine Funkstreifenwagenbesatzung der Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 im Stadtteil Süd einer Verkehrskontrolle unterzogen. Im Rahmen der Kontrolle konnte festgestellt werden, dass der Mann nicht über die notwendige Fahrerlaubnis zum Führen seines Pkw verfügte. Weiter räumte der Fahrzeugführer den Konsum von Amphetamin ein. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt und durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen. Zu guter Letzt wurde er auf Grund eines bestehenden Haftbefehls der nächsten Justizvollzugsanstalt zugeführt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Pressestelle

Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
https://s.rlp.de/86q

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell



Source link