Zum Inhalt springen

POL-PDNR: Fahrzeug beschädigt Hauswand; Verursacher flüchtet

POL-PDNR: Fahrzeug beschädigt Hauswand; Verursacher flüchtet
POL-PDNR: Fahrzeug beschädigt Hauswand; Verursacher flüchtet


Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Rheinbrohl, Kehrstraße (ots)

Am Sonntag, den 19.06.2022 kam es zwischen 10 und 15 Uhr zu einem Verkehrsunfall in der Kehrstraße in Rheinbrohl. Ein bislang unbekanntes Fahrzeug kollidierte vermutlich beim Wenden oder Rangieren mit der Wand eines angrenzenden Hauses und beschädigte diese. Am Gebäude wurden zumindest zwei Fachwerkelemente eingedrückt. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Es konnten weiße Fremdlackanhaftungen gesichert werden. Sachdienliche Hinweise auf den Verursacher nimmt die Polizei Linz entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Linz

Telefon: 02644-943-0
www.polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell



Source link