POL-MK: Zwei Feuer im Stadtwald/ Einbruch in Wohnung/ Diebstahl aus Pkw


Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Iserlohn (ots)

Im Stadtwald brannten am Montagabend gleich zwei Feuer. Zeugen meldeten Rauch aus dem Wald. Die Feuerwehr lokalisierte mit Hilfe einer Drohne zwei Brandherde im Bereich zwischen Bismarckturm und Bilveringsen. Dort brannten 200 Quadratmeter Totholz und ein Holzstapel. Die Feuerwehr löschte beide Brände. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung.

Unbekannte verschafften sich am Montag zwischen 8 und 14 Uhr Zugang zu einer Wohnung Auf dem Winkel. Sie durchsuchten Möbel und stahlen Schmuck.

Ein Pkw-Fahrer wollte seinen Wagen am Montagmittag gegen 13 Uhr beim Parken an der Max-Planck-Straße kurz lüften und ließ deshalb ein Fenster offen. So konnte ein unbekannter Täter ins Fahrzeug greifen und eine Bauchtasche mit diversen Gegenständen herausziehen. (cris)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1223
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell



Source link