Zum Inhalt springen

POL-VK: Verkehrsunfall durch umgekippten Baum


Polizeiinspektion Völklingen












POL-VK: Verkehrsunfall durch umgekippten Baum

  • Bild-Infos
  • Download

Völklingen/Püttlingen (ots)

Am 07.04.2022, ereignete sich gegen 15:30 Uhr im Kreisverkehr zur Klinik Püttlingen, L 136, ein Verkehrsunfall, bei dem ein Baum auf einen Pkw gefallen ist. Das Fahrzeug wurde vollständig unter dem Baum begraben. Durch Unfallzeugen vor Ort konnte die 81-jährige Fahrzeugführerin aus Riegelsberg unverletzt aus dem Pkw, Toyota, geborgen werden. Sie wurde vorsorglich durch alarmierte Rettungskräfte medizinisch untersucht. Durch die Feuerwehr Püttlingen wurden Baumfällarbeiten durchgeführt, sodass der Verkehr bis ca. 17:00 Uhr in diesem Bereich durch die Polizei geregelt werden musste.
Der Pkw (wirtschaftlicher Totalschaden) wurde von einem Abschleppdienst geborgen.
Während der Verkehrsunfallaufnahme und den Baumfällarbeiten kam es in diesem Bereich zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Völklingen
VK- DGL
Cloosstraße 14-16
66333 Völklingen
Telefon: 06898/2020
E-Mail: pi-voelklingen@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland
Instagram:
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCjrFf1AVlv7NqaGzigS1R-g

Original-Content von: Polizeiinspektion Völklingen, übermittelt durch news aktuell





Source link