Zum Inhalt springen

POL-COE: Dülmen, Merfeld, L600/Zwei Personen bei Verkehrsunfall verletzt


Polizei Coesfeld

Coesfeld (ots)

Bei einem Verkehrsunfall auf der L600 verletzten sich am Mittwoch (6.4.)gegen 11.40 Uhr zwei Personen. Rettungswagen brachten die Verletzten in umliegende Krankenhäuser.
ein 60-jähriger Dülmener befuhr mit seinem Auto die L600 in Richtung Merfeld. Hier geriet er in den Gegenverkehr und touchierte dort ein Fahrzeug der Bundeswehr, das mit drei Soldaten besetzt war. Anschließend kam es zum Frontalzusammenstoß mit einem Auto eines 26-jährigen Münsteraners, der die L600 ebenfalls in die Gegenrichtung befuhr. Der Dülmener und der Münsteraner verletzten sich bei dem Unfall. Ihre Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die L600 war für die Zeit der Unfallaufnahme in beide Fahrtrichtung gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell



Source link